News

Nov 2020

Die Credit Suisse geht neue Wege im Digital Marketing



In Zusammenarbeit mit webalyse hat die Credit Suisse im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung die Adobe Experience Cloud für das digitale Marketing eingeführt. Gezeigt werden Herausforderungen bei der Einführung, sowie die Massnahmen von webalyse, um Support, Wartung und Integration in die Geschäftsprozesse der Bank zu gewährleisten.


Credit Suisse suchte nach einer Lösung, die ihnen in Zukunft mehr Möglichkeiten im Digital Marketing bietet. Insbesondere Multichannelmarketing, Konformität mit den Datenschutzanforderungen im Finanzbereich sowie eine zentrale Empfängerdatenbank, in der alle Interaktionen mit dem Kunden gespeichert werden, standen auf der Wunschliste der Bank. Die Wahl fiel auf die Adobe Experience Cloud, um mit den vielfältigen Möglichkeiten der Suite die Zukunft des digitalen Marketings bei Credit Suisse zu gestalten.


Mit der Einführung der Adobe Experience Cloud stehen uns neue Möglichkeiten im Digital Marketing offen. Interessant waren u.a die zielgenaue Ansprache von Kunden und die Möglichkeit auszuwerten, wie sie darauf reagieren. Dies ermöglicht uns den ROI im Digital Marketing zu steigern und unseren Kunden interessantere Inhalte anzubieten. Insbesondere die zentrale Datenbank lässt uns genau nachverfolgen, wie spezielle Zielgruppen auf unsere Inhalte reagieren. Das hilft uns besser zu verstehen, welche Inhalte wir für ein effizienteres Marketing anbieten müssen.” - Luca Biagini, Head of Analytics, SEO, SEM & Campaigns, Credit Suisse


Als Adobe Partner und langjähriger Begleiter der Credit Suisse war webalyse von Anfang an dem Projekt beteiligt. Das grosse technische Know-how der webalyse Mitarbeiter kam bei der Integration der Adobe Suite in die IT-Infrastruktur zum Tragen, die besondere Herausforderung hierbei war die Anpassung an die hohen Sicherheitsanforderungen u.a. im Datenschutzbereich. Auch beim Support und bei der Wartung der Experience Cloud Komponenten kommen webalyse Mitarbeiter zum Einsatz und unterstützen die Unternehmens-IT bei diesen Aufgaben. Bei der Nutzung stehen den Credit Suisse Mitarbeitern erfahrene Experten von webalyse zur Seite, die mit ihren Anwenderkenntnissen im täglichen Business helfen und die Tools an die Geschäftsprozesse anpassen.


webalyse hat uns durch den gesamten Prozess der Einführung der Adobe Experience Cloud begleitet und unterstützt uns weiterhin im Tagesgeschäft, der Wartung und bei der Schulung unserer Mitarbeiter. Die Erfahrung und Expertise der webalyse Mitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen, insbesondere der Support im IT-Bereich sowie die tägliche Unterstützung bei der Nutzung der Tools ist unersetzbar.” - Luca Biagini, Head of Analytics, SEO, SEM & Campaigns, Credit Suisse


Inzwischen ist die Adobe Experience Cloud in mehreren Unternehmensbereichen im Einsatz, wobei die Zusammenarbeit grade bei grösseren, abteilungsübergreifenden Projekten, die mehrere Adobe Komponenten benötigen, wesentlich erleichtert wurde. So konnten grade im Kampagnenmanagement neue Akzente gesetzt werden, indem der gesamte Ablauf von Marketingkampagnen über die Experience Cloud zentral gesteuert und analysiert werden kann. Erweiterte Personalisierungsmöglichkeiten mit einer gezielten Ansprache bestimmter Zielgruppen werden durch das Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten ebenfalls ermöglicht.


Wir als interner Dienstleister der Credit Suisse sind immer bestrebt der Bank neue Möglichkeiten im Marketing anzubieten. Mit der Adobe Experience Cloud können wir nun Dienste ermöglichen, die der steigenden Relevanz des Digital Marketings gerecht werden und sind für die Zukunft gut gerüstet.Andrea Bargetzi, Head Digital Experience & Marketing, Credit Suisse


Herausforderung:
- Grosses internationales Unternehmen mit sicherheitssensitiver IT-Infrastruktur
- Anpassung der Adobe Experience Cloud Komponenten an Geschäftsprozesse
- Wechsel von isolierten Systemen zu integraler Gesamtlösung im Marketing

Lösung:
- Anforderungsanalyse über verschiedene Abteilungen
- Begleitung des Kunden über den gesamten Implementierungsprozess
- Bereitstellung von Adobe-zertifizierten IT-Consultants für technische Anforderungen
- Anwendungsspezialisten für die Unterstützung im täglichen Business
- Arbeit der Spezialisten inhouse beim Kunden für Schulungen und Wissenstransfer
- Durch Nähe zum Kunden kurze Reaktionszeiten bei Problemen

Ergebnisse:
- Implementierung eines zentralen Tools zur Kampagnen- und Marketing Steuerung
- Marketing Automation
- Erweiterte Personalisierungsund Analysemöglichkeiten
- Multichannelfähigkeit
- Zentrale Marketingdatenbank
- Ablösung verschiedener redundanter Softwaretools


Dokument als PDF hier herunterladen


 



CONTACT
IMPRESSUM
PRIVACY POLICY
© COPYRIGHT 2021

 

CONTACT

Untermüli 11
6300 Zug, Switzerland

info@webalyse.org